Restaurant Bergwerk Gonzen

Willkommen im

Restaurant Bergwerk 

Gonzen






Bis 1919 wurde im grössten Eisenbergwerk der Schweiz das Erz noch von Hand gewonnen mit Hammer und Meissel. Mit der Gründung einer AG wurde 1919 die Abbau- und Fördertechnik modernisiert und das Werk seiner Blütezeit zugeführt. Insgesamt wurden 2,7 Millionen Tonnen Eisenerz gefördert, bis die AG am 2. Mai 1966 den Betrieb aus Kostengründen einstellen musste. 

Am 4. Juni 1983 gegründet der Verein 'Pro Gonzenbergwerk' mit dem Ziel, in gesicherten Zonen der Anlage mit ihrem 90 Kilometer langen Stollen Labyrinth und der immer noch vorhandenen technischen Einrichtung das grösste Besucherbergwerk der Schweiz zu machen.

Im Jahr 2004 wurden mit dem Projekt Gonzen 2002 die Besucheranlagen in den Bereich des Stollenportals Vild verlegt. Durch die Aussprengung von zwei Kavernen für den Führungsbetrieb und das Restaurant wurden zweckmässige und einmalige Infrastrukturen geschaffen. Eine Bahnhofseinrichtung mit 10 Weichen, 5 Lokomotiven und 10 Mannschaftswagen ermöglicht die Bereitstellung von Blockzügen für die Besucher. Das Restaurant Bergwerk bietet eine einmalige Atmosphäre für Veranstaltungen mit bis zu 220 Gästen. 


Tel. 081 710 68 61



 

Unsere Öffnungszeiten

jetzt geschlossen
Montag
9:0016:30
Dienstag
9:0016:30
Mittwoch
9:0022:00
Donnerstag
9:0022:00
Freitag
9:0022:00
Samstag
9:0022:00
Sonntag
9:0022:00